Informationen zum Unternehmen
Name Archer Daniels Midland (ADM)
ISIN US0394831020
Website https://www.adm.com/our-company
Konflikte
Missachtung von Menschen- und Arbeitsrechten

Illegitime Landnutzung (Indonesien): Dem Agrarunternehmen wird vorgeworfen, dass sein größter Zulieferer von Palmöl und Palmkernen, Wilmar International Ltd. in der Region Pasanam Barat in Indonesien die Landrechte der Kapa Gemeinschaft missachtet und notwendige Verhandlungen blockiert habe. Außerdem soll Wilmar versucht haben, Verhandlungsführer*innen der Kapa durch Drohungen einzuschüchtern. ADMs Verantwortung gegenüber Wilmar ist besonders hoch, da ADM selbst Anteilseigner des Unternehmens ist (Stand August 2020: 13,17%). Da ADM nie auf die Anschuldigungen reagiert hat und somit keine Entschädigung oder Änderung der Unternehmenspraxis erfolgte, erhält das Unternehmen für seinen Umgang mit den Vorwürfen eine Punktzahl von 0 von der CHRB gem. der Indikators E(.)3.

Umweltzerstörung und illegale Landnutzung (Nigeria): Wilmar wird vorgeworfen, durch Landraub in Nigeria zahlreiche traditionelle Bauern um ihr Land zu bringen und ihnen damit ihre Lebensgrundlage zu rauben. Die von Wilmar als Damm eingeführten Entwässerungskanäle haben nicht nur große Verwüstungen der Landflächen und damit Einbußen bei den Ernten angerichtet, sondern auch die Flüsse in dem Gebiet verseucht. Subsistenzbauern wurden dadurch vertrieben. Die reiche biologische Vielfalt der Umwelt wurde massiv verändert und insbesondere durch den Einsatz von Pestiziden und chemischen Düngemitteln geschädigt. Entschädigt wurden die Bauern für ihre finanziellen und existenziellen Einbußen von Wilmar nicht. Da ADM nie auf die Anschuldigungen reagiert hat und somit keine Entschädigung oder Änderung der Unternehmenspraxis erfolgte, erhält das Unternehmen für seinen Umgang mit den Vorwürfen eine Punktzahl von 0 von der CHRB gem. der Indikators E(.)3.

2016 wurde ADM außerdem von Amnesty International der Menschenrechtsverletzungen in seiner Palmöl-Lieferkette in Indonesien beschuldigt. ADM wird u.a. vorgeworfen, sich der Kinder- und Zwangsarbeit mitschuldig gemacht zu haben, wobei die Beschäftigten sehr schlechten Arbeitsbedingungen ausgesetzt waren. Außerdem wird berichtet, dass Arbeitnehmer*innen täglich 10 bis 11 Stunden ohne angemessene Bezahlung arbeiteten. Ferner wird Wilmar die massive Entwaldung und Gefährdung bedrohter Tierarten vorgeworfen. Die Gesundheit der Arbeitnehmer*innen wurde massiv gefährdet, indem sie gefährlichen chemischen Herbiziden ausgesetzt waren und es versäumt wurde, Schutzmaßnahmen sicherzustellen. Amnesty hat bislang keine ausreichenden Beweise dafür sammeln können, dass das Unternehmen, die ihm vorgeworfenen Sachverhalte und Probleme beseitigt habe. Vielmehr wird berichtet, dass Wilmar seine Beschäftigten dahingehend versucht einzuschüchtern, die Behauptungen öffentlich zu dementieren; Beschäftigte sollen sogar angehalten worden sein, ein Dokument zu unterzeichnen, in dem sie klarstellten, dass die beschriebenen Missbräuche auf den indonesischen Plantagen nicht stattfänden. Es wurde aber mit verschiedenen NGO’s Zusammenarbeiten begonnen um Menschenrechtsverletzungen in der Lieferkette ausfindig zu machen und ggf. zu bekämpfen. Die CHRB vergibt daher an ADM eine Punktzahl von 0,5 Punkten gem. dem Indikator E(.)3, da das Unternehmen die eigenen Managementsysteme überprüft und angepasst hat, aber nicht bekannt ist, in wie weit und ob überhaupt die Betroffenen von ADM entschädigt wurden.
Liste der Unternehmen der Corporate Human Rights Benchmark (Stand: April 2022)

Anzahl laufender Anleihen 90
Anzahl beinhaltender Fonds 181
Fonds, die Aktien oder Anleihen des Unternehmens halten
ISIN des Fonds Name Bemerkung Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen Höhe der Beteiligung in Archer Daniels Midland (ADM)
CH0424139357 CSIF (CH) Bond Aggregate Global exCHF ESG Blue QBH ESG-Fonds (lt. Lipper)
2.72%
0.01%
DE0008480807 Naspa-Fonds Ausschüttung Plus FairFinanceGuide
14.57%
0.06%
DE0008486655 DWS Concept GS&P Food LD FairFinanceGuide, ESG-Fonds (lt. Lipper)
39.59%
2.74%
DE0009777003 DWS Concept DJE Globale Aktien FairFinanceGuide, ESG-Fonds (lt. Lipper)
25.4%
1.15%
DE0009779884 Amundi Aktien Rohstoffe A EUR
63.09%
4.17%
DE000A0D8QM5 Stadtsparkasse Duesseldorf-Absolute-Return INKA FairFinanceGuide, ESG-Fonds (lt. Lipper)
9.88%
0.53%
DE000A1C1QH0 Stiftungsfonds Spiekermann & CO Stiftungsfonds
11.34%
0.89%
DE000A2JQJ79 Commerzbank Flexible Allocation USA I FairFinanceGuide
35.4%
0.12%
DE000DK2J662 Deka-Multi Asset Income CF A FairFinanceGuide
14.92%
0.06%
DE000ETFL094 Deka MSCI USA LC UCITS ETF FairFinanceGuide
39.71%
0.16%