Informationen zum Unternehmen
Name Energeticky a prumyslovy holding as (EPH)
ISIN 5001439061
Website https://www.epholding.cz/en/
Konflikte
Erläuterung

Energeticky a prumyslovy holding as (EPH) ist ein Unternehmen aus der Tschechischen Republik, das Kohlebergbau betreibt und die gewonnene Kohle zur Energieproduktion nutzt oder verkauft. Die Kohlekraftwerke des Unternehmens haben eine Gesamtkapazität von mehr als 5 Gigawatt. Das Unternehmen baut mehr als 10 Millionen Tonnen Kohle pro Jahr ab. Der Umsatzanteil des Unternehmens, der aus Kohle generiert wird, beträgt mehr als 20%. Mehr als 20% der Energie, die das Unternehmen produziert, werden aus Kohle gewonnen.

Zum Konzern gehören:

EP Energy as (laufende Anleihen),

EP Infrastructure as (EPIF) (laufende Anleihen),

EPH Financing SK as (laufende Anleihen).

Daten aus der Global Coal Exit List 2021 (GCEL) von urgewald. Ggf. wurden Aktivitäten von Tochtergesellschaften mit berücksichtigt.

Quellen The Global Coal Exit List (GCEL) von urgewald (Stand: Okt. 2021)
Anzahl laufender Anleihen 8
Anzahl beinhaltender Fonds 46
Fonds, die Aktien oder Anleihen des Unternehmens halten
ISIN des Fonds Name Bemerkung Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen Höhe der Beteiligung in Energeticky a prumyslovy holding as (EPH)
DE0005152789 SK CorporateBond Invest Deka
13.03%
0.45%
DE0008474065 Baloise-Rentenfonds DWS ESG-Fonds (lt. Lipper)
1.26%
0.61%
DE0008474750 DekaTresor
5.69%
0.51%
DE0008476516 DWS Euro Bond Fund LD ESG-Fonds (lt. Lipper)
1.35%
0.61%
DE0008479981 Frankfurter-Sparinrent Deka
6.22%
1.21%
DE0008480666 Deka Rentenfonds RheinEdition
5.74%
1.16%
DE0008491028 UniRenta
0.04%
0.04%
DE0009771915 Deka Rentenfonds RheinEdition o.A
6.01%
1.2%
DE0009786202 Deka-PrivatVorsorge AS
19.82%
0.04%
DE000A0RFJ25 MEAG FairReturn A FNG-Siegelfonds, ESG-Fonds (lt. Lipper), Stiftungsfonds
7.09%
1.26%