Informationen zum Unternehmen
Name Toyota Motor Corporation
ISIN JP3633400001
Website https://global.toyota/en/
Konflikte
Erläuterung

Die Toyota Motor Corporation ist ein japanischer multinationaler Automobilhersteller. Toyata produziert Fahrzeuge unter fünf Marken, darunter die Marke Toyota, Hino, Lexus, Ranz und Daihatsu. 

Toyota gehört zu den größten Emittenten von Treibhausgasen, wie die Climate Action 100+ festgestellt hat. Die Initiative 'Climate Action 100+' ist ein Zusammenschluss von Investoren, die gemeinsam auf Unternehmen einwirken wollen, dass diese bis 2050 'net-zero' Emissionen erreichen. Die Investoren konzentrieren sich auf derzeit 166 Unternehmen aus 6 Sektoren. Die Unternehmen wurden ausgewählt, weil sie zusammen mehr als 80% der industriellen Emissionen weltweit verursachen und daher besonders bedeutsam für den Übergang zu einer emissionsfreien Wirtschaft und der Begrenzung der globalen Erwärmung um 1,5 Grad Celsius sind. Nach den Daten der CA100+ Initiative lösen die kurzfristigen Reduktionsziele von Toyota bis 2025 das Pariser Klimaabkommen und das Ziel, die Erderwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen, aber nicht ein. Dies ist jedoch notwendig, denn, wie der IPCC-Bericht von 2022 festhält: `Die Welt blickt mehreren unausweichlichen Klimakatastrophen in den nächsten zwei Dekaden entgegen, auch wenn sich die Erde nur um 1,5 Grad C (2.7 Grad F) erwärmt. Selbst zeitweise Überschreitungen werden weitere katastrophale Folgen haben.´ Jede einzelne Tonne weiterer Emissionen trägt zum Klimawandel bei, und deshalb müssen auch Unternehmen wie Toyota jetzt ihren Teil dazu beitragen. 

Unterdrückung von Gewerkschaftsaktivitäten (Philippinen): Das Webportal Philippine Revolution Web Central berichtete über illegale Verhaftungen und Drohungen gegenüber Gewerkschaftsmitgliedern von verschiedenen Unternehmen. Im Fall von Toyota Motor habe die Polizei das Haus eines Mitglieds der Gewerkschaft Motor Philippines Corporation Workers mit einem Durchschungsbefehl betreten, um dort eine Waffe als angeblichen Beweis zu verstecken. Die CHRB vergibt 0 Punkte an Toyota Motor hinsichtlich des Indikators E.3 , da das Unternehmen in keiner Hinsicht auf die Vorwürfe reagiert habe.

Quellen Climate Action 100+
IPCC Presseerklärung, 28. Februar 2022
Liste der Unternehmen der Corporate Human Rights Benchmark (Stand: April 2022)
Anzahl laufender Anleihen 22
Anzahl beinhaltender Fonds 193
Fonds, die Aktien oder Anleihen des Unternehmens halten
ISIN des Fonds Name Bemerkung Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen Höhe der Beteiligung in Toyota Motor Corporation
AT0000820139 Raiffeisen-MegaTrends-Aktien (R) A ESG-Fonds (lt. Lipper)
16.24%
1.08%
AT0000A07HS7 SUPERIOR 2 - Ethik Mix T ESG-Fonds (lt. Lipper)
8.69%
0.76%
AT0000A07HT5 SUPERIOR 3 - Ethik T ESG-Fonds (lt. Lipper)
3.86%
0.08%
AT0000A07HU3 SUPERIOR 4 - Ethik Aktien T ESG-Fonds (lt. Lipper)
20.51%
2.17%
AT0000A1XH24 Apollo Nachhaltig Aktien Global A3 FNG-Siegelfonds, ESG-Fonds (lt. Lipper)
7.13%
0.32%
AT0000A21B05 ERSTE ETHIK AKTIEN GLOBAL EUR R01 (A) FNG-Siegelfonds, ESG-Fonds (lt. Lipper)
16.09%
0.91%
AT0000A23A38 ERSTE RESPONSIBLE STOCK GLOBAL EUR I01 VTIA FNG-Siegelfonds, ESG-Fonds (lt. Lipper)
25.73%
0.55%
AT0000A28YV2 Amundi CPR Climate Action - (I)T FNG-Siegelfonds, ESG-Fonds (lt. Lipper)
23.57%
2.39%
AT0000A2HUW3 Kathrein Sustainable Global Equity (I2) T FNG-Siegelfonds, ESG-Fonds (lt. Lipper)
23.33%
0.63%
DE0005424519 Deka-BR 100
26.76%
0.67%