Informationen zum Unternehmen
Name ZTE Corp.
ISIN CNE000000TK5
CNE1000004Y2
Website www.zte.com.cn
Konflikte
Auf der Blacklist des Norwegischen Pensionsfonds

Das Unternehmen wurde 2016 wegen Korruptionsvorwürfen vom Norwegischen Pensionsfonds ausgeschlossen. Der Ethikrat hob hervor, dass dem Unternehmen seit 1998 in 18 Ländern entsprechende Vorwürfe gemacht und 10 Fälle offiziell untersucht würden. Alle Fälle drehten sich um die Zahlung von Bestechungsgeldern, um den Zuschlag für öffentliche Aufträge zu erhalten. Untersuchungen zu Korruptionsfällen mündeten u.a. in der Verurteilung des Unternehmens, in Strafzahlungen, den Ausschluss von öffentlichen Ausschreibungen und der Annulierung von Aufträgen. Der Ethikrat vermutet einen systematischen Einsatz von Bestechungen in der Unternehmenspraxis, während die internen Bemühungen des Unternehmens zur Korruptionsbekämpfung nicht ausreichend seien.
Ausschlussliste des Norwegischen Pensionsfonds (Stand September 2023)

Anzahl laufender Anleihen 24
Anzahl beinhaltender Fonds 72
Fonds, die Aktien oder Anleihen des Unternehmens halten
ISIN des Fonds Name Bemerkung Gesamthöhe kontroverser Unternehmensbeteiligungen Höhe der Beteiligung in ZTE Corp.
NL0014065450 1895 Wereld Aandelen Enhanced Index Fonds D ESG-Fonds (lt. Lipper)
26.82%
0.03%
GB00BYQ91X80 Allianz Best Styles Global AC Equity C Acc
25.3%
0.04%
LU1254140442 Allianz Best Styles Global AC Equity PT6-EUR
23.65%
0.03%
LU2476274308 Allianz China Future Technologies AT (USD)
3.65%
0.67%
LU2365567515 Allianz China Thematica AT-USD ESG-Fonds (lt. Lipper)
2.52%
0.3%
LU1282651980 Allianz Emerging Markets Equity AT-EUR
12.86%
0.23%
LU1992126489 Allianz Emerging Markets Equity Opps A-EUR
12.28%
0.23%
LU0348805143 Allianz Enhanced All China Equity A-USD
6.68%
0.45%
LU0293313671 Allianz GEM Equity High Dividend CT (EUR)
13.57%
0.09%
LU1254138628 Allianz Global Emerging Markets Eq Div A-EUR
13.64%
0.09%

Die Erläuterungen zu den einzelnen Unternehmen basieren auf den jeweils zugrunde liegenden Quellen und entsprechen den dort angewendeten methodischen Ansätzen. Die Bewertung eines Unternehmens und seinen Aktivitäten hängt also maßgeblich von den verwendeten Indikatoren und Definitionen ab. Dies kann dazu führen, dass z.B. Ratingagenturen oder einzelne Anbieter zu anderen Bewertungen eines Unternehmens kommen als Faire Fonds.

Detaillierte Angaben zu den einzelnen Methodiken finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Quellen oder auf unserer Webseite unter "Methodik". Bitte beachten Sie, dass nicht nur die Daten von Faire Fonds, sondern auch die Daten der zugrundeliegenden Quellen bestimmten Recherchezeiträumen unterliegen. Bitte betrachten Sie die Erläuterungen zu den Unternehmen und die Kennzeichnung der Unternehmen in einem Portfolio daher immer im Kontext des Veröffentlichungsdatums der Quelle. Wir streben an, die Daten möglichst aktuell zu halten.